Genau heute vor einem Jahr, am 13.10.2008, haben wir Metalcon zum ersten Mal öffentlich für jedermann zugänglich gemacht. Und dieses einjährige Jubiläum ist für uns natürlich ein ausschlaggebender Grund, um mit unseren Freunden von den Apokalyptischen Reitern, Van Canto und vor allem euch Usern richtig die Sau rauszulassen! Wie ihr vielleicht schon gehört habt, findet daher am Freitag, den 06.11.2009, die  Metalcon-Geburtstagsparty im Schlachthof Wiesbaden statt, zu der wir dich und all deine Freunde ganz herzlich einladen. Es würde uns sehr freuen, möglichst viele von euch dort begrüßen zu können!



In diesem Zusammenhang wollen wir auch noch mal auf unseren Band-Contest hinweisen, der bereits kräftig im Gange ist. Noch bis zum 25.10. könnt ihr für eure Lieblingsband(s) abstimmen, indem ihr euch ganz einfach auf ihrem Metalcon-Bandprofil als Fan eintragt, und natürlich könnt ihr auch noch eure eigene Band für den Contest anmelden. Die Gewinner-Band darf dann als Vorband für die Reiter und Van Canto auf unserer oben erwähnten Geburtstagsfeier im Schlachthof Wiesbaden dem Publikum kräftig einheizen.

Aber jetzt zu unserem Rückblick auf 1 Jahr Metalcon:

Nachdem die Grundidee von Metalcon den drei Herren René, Jens und Jonas (damals allesamt Informatiker und/oder Naturwissenschaftler an der Uni Mainz) schon längere Zeit in den Köpfen herumgeschwirrt war, ging Metalcon am 13. Oktober 2008 endlich nach einer Planungs- und Entwicklungsphase von über 15 Monaten (!) online… und hat sich seitdem komplett über jegliche Erwartungen hinaus entwickelt! Obwohl es damals bereits unzählige Social Networks gab, man selbst kein Geld für Werbung hatte und daher auf reine Mund-zu-Mund-Propaganda angewiesen war, kann Metalcon bis heute bereits auf eine mehr als stattliche Anzahl an aktiven Mitgliedern aus ganz Deutschland blicken und ist mittlerweile eine der meistbesuchtesten deutschen Websites, wenn es um das Thema Heavy Metal geht.



Dafür auf jeden Fall erst mal ein fettes DANKE an euch alle! Diese Unterstützung gibt uns von Metalcon stets den Mut, um weiterzumachen und bestärkt uns außerdem in der Annahme, dass wir auf dem richtigen Weg sind!

Dank der Mitarbeit von vielen aktiven Metal-Fans und unseren Moderatoren können wir neben einer lebhaften und diskussionsfreudigen Community mittlerweile auch Deutschlands größte Metal-Datenbank vorweisen, die über 19.000 Alben von fast 10.000 Metal-Bands sowie ca. 1.000 Kneipen, Clubs und Konzerthallen in ganz Deutschland archiviert hat und daher zu einer wichtigen Informationsquelle für alle deutschen Metal-Hörer geworden ist.



Seit der ersten offiziellen Version von Metalcon wurde unser Portal nach und nach um die folgenden Funktionen erweitert und verbessert:
– Fotoalben wurden eingerichtet, deren Fotos sich direkt an Bands, Locations, Städte, Events und natürlich Metalheads verlinken lassen
– Metal-Bands aus dem deutschen Underground bekamen die Gelegenheit, ihr eigenes Bandprofil zu übernehmen, um direkt und einfach ihre Fans kontaktieren zu können, aktuelle News zu verbreiten und sich noch besser im Netz zu präsentieren
– Ein Metal-Newssystem namens „Shout to your Crowd“ wurde ins Leben gerufen, über das ihr immer alles Relevante und Brandaktuelle über eure Lieblingsbands erfahren könnt; gleichzeitig wurde auch eine spezielle News-Redaktion eingerichtet
– E-Mail-Erinnerungen wurden eingerichtet; ebenso die Möglichkeit, einzelne Foren bei Metalcon zu abonnieren
– etliche Bugfixes und Verbesserungen wurden vorgenommen, da sich leider immer mal wieder Bugs eingeschlichen haben (wir geloben Besserung!)
– das Bewertungssystem und die Rezensionsfunktion für Musikalben wurde verbessert



… und auch wenn es keine speziellen Funktionen sind, halten wir es noch für erwähnenswert, dass wir auch T-Shirts zum Selbstkostenpreis haben drucken lassen und im Juni 2009 mit einem eigenen Team von lauffreudigen Metalheads am Mainzer Benefiz-Lauf Run For Children teilgenommen haben, das nicht nur einiges an Geld für notleidende Kinder eingebracht hat, sondern auch den Zusammenhalt und die Kommunikation innerhalb der Community stark gefördert hat!

Im Feedback-Forum sammeln wir übrigens immer eure eigenen Vorschläge zur Verbesserung der Community, also schaut doch mal vorbei und teilt uns mit, was ihr euch noch wünscht oder was man noch besser machen könnte! Für das nächste Jahr haben wir bereits eine üppige Liste an weiteren, von euch gewünschten Veränderungen vorliegen, und wir haben nebenbei natürlich auch die ein oder andere eigene Idee, mit der wir euch hoffentlich positiv überraschen werden!

Bei all dem werden wir natürlich unserem Grundsatz treu bleiben, Metalcon für registrierte Benutzer werbefrei zu lassen und euch somit nur das anzuzeigen, was euch wirklich interessiert – nämlich 100% Metal von euren Lieblingsbands in eurer Region!

Wir sind daher alle sehr stolz darauf, nach fast 2 1/2 Jahren oft täglicher mehrstündiger Arbeit bereits jetzt im ersten Jahr auf eine solche Erfolgsstory zurückblicken zu können, und freuen uns natürlich zusammen mit euch Usern auf die nächsten Jahre und weiteren Geburtstage von Metalcon!



Euer Metalcon-Team

Jonas, Stef, Lisa, Günther und René

Comments (0)